Blau Weiß Zeichnungen

Blau Weiß, Drama um Liebe und Tod

Zeichnungen – in Blau und Weiß von einechtervogel.

Hier zeige ich einige Blau Weiß Zeichnungen. Die meisten sind mit Feder und Tusche gezeichnet. Bin da sehr traditionell, da ich es liebe mit der Feder auf Papier zu „kratzen“. Für die Schatten verwende ich einen Pinsel.

Ich und mein Hausdrache in der Natur

Titel des Bildes: „Ich und mein Hausdrache in der Natur“. Nach dem Lockdown endlich wieder raus in die Natur. Wohin.? Natürlich auf das Tempelhofer Feld.

In Blau Weiß gehalten

Den Frühling befreien

Titel des Bildes: „Den Frühling befreien“; Viele Schmetterlinge fliegen aus der Öffnung einer Deckelvase.

Wie komme ich zu meinen Motiven?

Affenvase

Ist schon ein paar Jahre her, leider kann ich den Zitatgeber nicht mehr ermitteln, (Zitat) „Aus dem Fenster sehen, ist auch Arbeit“ (Zitatende). Ich lasse meine Gedanken wandern, schaue sie mir an und halte sie in Skizzen fest. Diese zeichne ich mit dem Bleistift oder auch gerne mit einem Finliner oder Tintenfüller. Dann arbeite ich sie aus bis ich zufrieden bin. Erst dann kommt die Feder ins Spiel. Einige meiner Motive wiederholen sich. Bild oben „Affenvase“, diesen Torbogen habe ich auch in der Zeichnung Der Spaziergang verwendet.

Das oben gezeigte Bild „Affenvase“, könnt ihr in meinem einechtervogel Shop kaufen. (link öffnet sich in einem neuen Fenster)

Drama um Liebe und Tod

Bild oben: Ein Drama um Liebe und Tod, in Blau und Weiß festgehalten.

Auf der Pfaueninsel

Auf der Pfaueninsel

Die Tuschezeichnung „Auf der Pfaueninsel“ könnt ihr in meinem einechtervogel Shop kaufen. (link öffnet sich in einem neuen Fenster)

Verwende lichtbeständige, wasserfeste Zeichentusche.

Zeichnungen bei Nika Vogel

Ein weiteres Motiv
Chinesische Landschaft